Programmiersprachen

Der erste Kontakt mit Variablen, Schleifen und Programmieren überhaupt im IoT-Studium findet in dieser Veranstaltung statt. Von Null an beginnend geht es in die Welt von Javascript im Browser und auf Basis von node.js, in die Welt von fehlenden Kommas und vielen verschiedenen Klammersorten.

Neben den syntaktischen Details und dem Aufbau von Programmiersprachen im Detail geht es auch um die Strukturierung von Code, und auch den Aufbau größerer Systeme. Schritt für Schritt werden zuerst kleine Übungsprogramme erstellt, um dann gegen Semesterende ein größeres, zusammenhängendes Projekt wie z.B. dieses Semester ein datengetriebenes Spiel zu bearbeiten.

Bachelor of Arts

Internet der Dinge

Semester

IOT1

Betreuung

Florian Geiselhart