Programmiertes Entwerfen 2

Visualisierungen helfen uns, komplexe Zusammenhänge sichtbar zu machen und zu verstehen.

Die Student*innen haben in diesem Kurs im zweiten Semester die Aufgabe, einen Zeitablauf mit Formen und Farben darzustellen. Das Thema ist dabei frei wählbar. Nach einer Recherchephase beginnt ein umfangreicher, iterativer Entwurfsprozess. Verschiedenste visuelle Codierungen der Parameter des Datensatzes werden skizziert und die Vor- und Nachteile der Varianten abgewogen und argumentiert.

Das Ergebnis ist ein Plakat mit einer Visualisierung, die rein grafisch funktioniert und ohne Beschriftung auskommen muss, sowie eine Webseite, auf der die Visualisierung interaktiv und animiert erfahrbar gemacht wird.

Bachelor of Arts

Kommunikationsgestaltung

Semester

KG2

Betreuung

Prof. Andreas Pollok, Julian Schwarz

Alle Projekte aus diesem Kurs