Prozessgestaltung 1 Ecodesign

Der Kurs wurde in diesem Semester in zwei Gruppen mit unterschiedlichen Themen aufgeteilt.

Kurs A
Prof. Matthias Held

Ecodesign in Process Design

In der Prozessgestaltung werden komplexe Systemzusammenhänge untersucht und ganzheitlich bearbeitet. Ziele sind dabei Prozessoptimierungen, Services oder Produkt-Service-Hybride sowie neue Lebens- und Konsummodelle.

In process design, complex systemic contexts are examined and worked on holistically. Objectives are optimization of processes, services or product-service-hybrids as well as new social models of living and consumption.

Aufgabe
Nachhaltigkeitsstrategien lassen sich entsprechend ihres Hauptfokus auf Effizienz, Konsistenz oder Suffizienz gruppieren.
Ein relevantes Problemfeld wird zunächst definiert, und untersucht. Dann werden mit Mitteln der Prozessgestaltung alternative Lösungen entwickelt, dabei werden eine oder mehrere dieser Strategien eingesetzt.

Assignment
Strategies for sustainability can be clustered according to their main focus on efficiency, consistency or sufficiency.
A crucial problem is defined, analyzed and studied. Subsequently alternative solutions are developed by means of process design, thereby applying one or severeal of these strategies.

Da drei internationale Studierende am Kurs teilnahmen war die Unterrichtssprache überwiegend Englisch.

Bachelor of Arts

Produkt­gestaltung

Semester

PG4

Betreuung

Prof. Matthias Held

Alle Projekte aus diesem Kurs