Holley

Konzept
Ein Trolley, der den Handlauf über eine zusätzliche Handlaufrolle nutzt um das Gewicht abzustützen. Zudem liegt das Gewicht auf einem Schultergurt und wird an einem integriertem Griff stabilisiert und hoch geführt.

Gebrauchsablauf
Der Rollenmechanismus ist in drei Schritte aufgeteilt. Im ersten Schritt wird die Rolle auf den Handlauf geschwungen. Anschließend hebt man den Gurt auf seine Schulter. Dadurch ist das Gewicht auf Handlauf und Schulter verteilt, wodurch man den Trolley ganz bequem am Griff hinauf führen kann.

Rolle
Das Herzstück des Trolleys ist die Rolle, über welche der Trolley hochgeführt wird. Die Rolle hat einen verstellbaren Ratschenmechanismus verbaut, wodurch die Laufrichtung gewechselt werden kann. Diese Eigenschaft braucht die Rolle, damit sie nach unten Blockiert und nicht rückwärts rollt.

17 1

Bachelor of Arts

Produkt­gestaltung

Semester

PG2

Studierende

Samuel Finkbeiner

Kurs

Barrierefreie Produkte

Betreuung

Prof. Gerhard Reichert

Tags

Kommentare

  • Anonym

    Rundum gelungenes Projekt

Hinterlasse einen Kommentar

Weitere Projekte aus diesem Kurs