Einführung Gestaltungsschwerpunkte, IG – Design Sprint

Projektthema

In Kleingruppen führen die Studierenden die Neugestaltung eines Produktes in nur wenigen Tagen durch. Der Ablauf und die angewandten Methoden des Design Sprints sind im Vorhinein festgelegt.

Zielsetzung

Der “Werkzeugkasten” der Studierenden wird durch die in den Sprints verwendeten Methoden, die auch außerhalb dieser Situation Anwendung finden, erweitert. Zudem bietet dieses Format zum Semesterabschluss die Möglichkeit, das bereits Erlernte anzuwenden und einen persönlichen Vergleich zum Studienbeginn herzustellen.

Bachelor of Arts

Interaktions­gestaltung

Semester

IG1

Betreuung

Prof. Marc Guntow, Maximilian Schulist, Kai Wanschura, Mario Rieker

Alle Projekte aus diesem Kurs